Spielzeit 2019 / 2020

Familienstück

Das Dschungelbuch

Familienmusical mit neuer Musik für Kinder ab vier Jahren, nach Rudyard Kiplings Buchvorlage, in kindgerechte Sprache übertragen von Juliane Wulfgramm und Andreas Lachnit, mit pulsierenden Rhythmen von Marc Schubring.

Das Menschenjunge Mogli wurde von dem mächtigen Tiger Shir Khan in den Dschungel verschleppt. Aber Mogli gelang es, sich zu einer Wolfsmutter zu retten, die ihn zusammen mit ihren Jungen aufzog. Mogli fühlt sich im Dschungel pudelwohl mit seinem besten Freund, dem Bären Balou. Doch das Leben im Urwald ist in Gefahr: Shir Khan hat es immer noch auf Mogli abgesehen. Baghira, der Panther, will den Jungen schützen und ihn zu den Menschen zurückbringen, denn die besitzen die „Rote Blume“ vor der Shir Khan große Angst hat. Auf der Reise zum Rand des Dschungels trifft Mogli die hinterhältige Schlange Kaa, eine äußerst disziplinierte Elefantentruppe, die gefräßigen Geier und wird sogar von King Louies Affenbande entführt …

Aufführungsrechte: Felix Bloch Erben GmbH & Co. KG Verlag für Bühne Film und Funk, Berlin

Eintrittspreise:
Kinder: 6,00 € / Erwachsene: 12,00 € / Ermäßigung für Gruppen ab 15 Personen

29.06.2019 15:30 Uhr
30.06.2019 15:30 Uhr
05.07.2019 15:30 Uhr
Ferienpass
06.07.2019 15:30 Uhr
07.07.2019 15:30 Uhr

 

Abendstück

Eine Hochzeit zum Verlieben

Musik von Matthew Sklar, Buch von Chad Beguelin und Tim Herlihy, Gesangstexte von Chad Beguelin. Basierend New Line Cinema Film von Tim Herlihy. Neue deutsche Fassung von Maximilian Reinhard und Dennis Yener (2018)

In diesem Sommer erobern die 1980er Jahre die Osterwaldbühne! Es ist 1985. Robbie Hart, verhinderter Rockstar in New Jersey, ist der gefragteste Hochzeitssänger weit und breit. Dann wird er selbst allerdings vor dem Traualtar verlassen und niemand will ihn mehr für eine Hochzeit buchen. Er verliebt sich neu. Julia, seine Angebetete, jedoch steht kurz davor einen schmierigen Typen von der Wall Street zu heiraten. Das gilt es zu verhindern, mit ganz viel Humor und ganz viel Musik im Stil der bunten 80er Jahre.

Aufführungsrechte: Musik und Bühne Verlagsgesellschaft mbH, Wiesbaden

Eintrittspreise:
Erwachsene: 12,00 € / Kinder: 8,00 € / Ermäßigung für Gruppen ab 15 Personen

12.07.2019 19:30 Uhr
Premiere
13.07.2019 19:30 Uhr
19.07.2019 19:30 Uhr
20.07.2019 19:30 Uhr
26.07.2019 19:30 Uhr
27.07.2019 19:30 Uhr
28.07.2019 15:30 Uhr
02.08.2019 19:30 Uhr
03.08.2019 19:30 Uhr
09.08.2019 19:30 Uhr
10.08.2019 19:30 Uhr
11.08.2019 15:30 Uhr
16.08.2019 19:30 Uhr
17.08.2019 19:30 Uhr
23.08.2019 19:30 Uhr
24.08.2019 19:30 Uhr

 

Familienstück

Die Welle

Nach der Kurzgeschichte von Ron Jones und dem Buch von Morton Rhue, bearbeitet von Reinhold Tritt. Das Buch „Die Welle“ von Morton Rhue ist beim Ravensburger Buchverlag Otto Maier GmbH.

Weil seine Klasse nicht verstehen kann, wie die Deutschen im Dritten Reich Adolf Hitler folgen konnten, wagt ein junger Lehrer einer kalifornischen High School 1967 ein Experiment: Er ersinnt eine Bewegung, genannt „Die Welle“, die sich über Disziplin und Gemeinschaftssinn definiert. Schnell sind die Schülerinnen und Schüler bereit ihre Individualität aufzugeben, erschreckende Mechanismen von Macht und Gehorsam brechen sich Bahn.
Die Geschichte über das Experiment des Lehrers Ron Jones gehört seit Jahrzehnten zum bundesrepublikanischen Bildungskanon und erscheint gerade in der jetzigen Zeit wieder aktueller denn je.

Aufführungsrechte beim Rowohlt Theater Verlag, Reinbek bei Hamburg

Eintrittspreise:
Kinder: 6,00 € / Erwachsene: 12,00 € / Ermäßigung für Gruppen ab 15 Personen

30.08.2019 19:30 Uhr
Premiere
31.08.2019 19:30 Uhr
01.09.2019 17:00 Uhr
07.09.2019 19:30 Uhr
08.09.2019 17:00 Uhr
13.09.2019 19:30 Uhr
14.09.2019 19:30 Uhr
15.09.2019 17:00 Uhr

 

Sonderveranstaltung

Kleinkunstspektakel

Am 6. September 2019 feiert das Osterwalder Kleinkunstspektakel bereits seinen siebten Geburtstag! In Kooperation mit Niels Weberling alias „Herr Niels“ werden wieder hochkarätige Varieté-Künstlerinnen und -Künstler ihr Können auf der Osterwaldbühne unter Beweis stellen.

Eintrittspreise:
Tickets ab 25,00 €

06.09.2019 19:30 Uhr

 

Wintertheater auf unser Studiobühne

Ein Herz und eine Seele

Wegen des großen Erfolgs:
Auch im Winter 2019/2020 begibt sich die Osterwaldbühne wieder auf eine Zeitreise in die 1970er Jahre und präsentiert: „Ein Herz und eine Seele“.
Mit großem Erfolg wurde die Serie um den reaktionären und stets meckernden Hausherren Alfred Tetzlaff ab 1973 vom WDR produziert.
„Ekel Alfred“ als Prototyp des deutschen Spießbürgers hat es nicht leicht: Seie Frau Else ist ein wenig einfältig und seine Tochter Rita hat es doch tatsächlich gewagt einen Sozialen aus der Ostzone zu heiraten!

Freuen Sie sich ab dem 6. Dezember 2019 auf Ekel Alfred und seine „dusselige Kuh“.

Eintrittspreise:
Erwachsene: 12,00 € / Kinder: 8,00 €

06.12.2019 20:00 Uhr
07.12.2019 20:00 Uhr
13.12.2019 20:00 Uhr
14.12.2019 20:00 Uhr
10.01.2020 20:00 Uhr
11.01.2020 20:00 Uhr
17.01.2020 20:00 Uhr
18.01.2020 20:00 Uhr
24.01.2020 20:00 Uhr
25.01.2020 20:00 Uhr