„Da waren es nur noch vier…“

„Wir spielen“ bleibt weiterhin das Motto der kommenden Freilichtbühnen-Saison. Wie befürchtet, werden wir allerdings nicht all unsere Vorhaben umsetzen können. Schweren Herzens haben wir uns zur Absage des ersten geplanten Stückes entschieden. Die anderen Ensembles proben weiterhin digital und wir alle drücken die Daumen, dass sich die Situation im Mai etwas entspannt und Proben in Präsenz wieder möglich sind.